PPA 03-00 Noetzel: Vorstellung

Warum eigentlich(e) Demokratie? Zu Formen und Subs- tanzen der Demokratie

  • Emanuel Richter (Aachen): Demokratischer Symbolismus und demokratische Praxis
  • Paula Diehl (Berlin): Postmoderne Politikerinszenierung und Postdemokratie. Zur Wechselwirkung zwischen symbolischer Praxis und Politikvorstellung
  • Jan-Paul Klünder (Marburg): Der Makel des Politischen. Giorgio Agamben als Prophet des Untergangs

Panelleitung:
Thomas Noetzel (Marburg)/ Nicklas Baschek (Marburg)

Die Aufnahme steht unter der CC BY-SA 3.0 Lizenz

Link zu Thomas Noetzel

Play

One Response to “PPA 03-00 Noetzel: Vorstellung”

Leave a Reply