IC-003: Militante Untersuchungen aus kritisch-feministischer Perspektive

Am 26.05.2014 hat die Projektgruppe „Militante Untersuchung aus kritisch-feministischer Perspektive“ ein Vortrags- und Diskussionsveranstaltung zu ihrem Thema organisiert. Dafür wurden drei Referentinnen eingeladen, die von ihren jeweiligen Erkenntnissen zu Militanten Untersuchungen berichteten.

Es sprachen:

Karolina

Anna

Fiona

Die Projektgruppe setzt sich aus Friederike Bathe, Niklas Habbel und Angelica Reyes zusammen.

Die Projektgruppe wurde unterstützt von:

Die Aufnahme steht unter der CC BY-SA 3.0 Lizenz

Play

Leave a Reply