Monthly archives: Mai 2011

Gender Lectures – Ilse Lenz: Machtmenschen, Marginalisierte und Schattenmenschen … Zur Diskussion um Klasse, Migration, Geschlecht.

Im Wintersemester 2010/11 finden an der Philipps Universität zum dritten Mal die „Gender Lectures“ statt. In vier Gastvorträgen referieren externe Wissenschaftlerinnen zu Themen aktueller Debatten in der Geschlechterforschung und nehmen dabei Bezug auf einen der Arbeitsschwerpunkte des Zentrums für Gender Studies und feministische Zukunftsforschung.

Dieses Wintersemester fragen die Gender Lectures „Was bewegt die Geschlechterverhältnisse?“. Angeregt wird diese Fragestellung durch den im Zentrum für Gender Studies und feministische Zukunftsforschung entwickelten Forschungsfokus “Bewegte Transformation: Bewegungs- und Transformationsdynamiken im Wandel der Geschlechterverhältnisse“, in dem Marburger Wissenschaftler_innen der Frage nach dem Zusammenhang von Emanzipationsbewegungen von Frauen und dem Wandel der Geschlechterverhältnisse nachgehen.

Die Aufnahme steht unter der CC-BY-NC-SA Lizenz

Shownotes:

Die Neue Frauenbewegung in Deutschland – Abschied vom kleinen Unterschied: Ausgewählte Quellen
Stefan Hirschauer
Kimberley W. Crenshaw
Nina Delege
Gabriele Winker
Nira Yuval-Davis
Amartya Sen
WP: Thomas Marshall
WP: Nancy Fraser
Axel Honneth
WP: Salman Rushdie
Jörg Alt
Mikrozensus 2005

WP = Wikipedia

Play